Mentaltraining


Das Wort „Mentaltraining“ setzt sich aus zwei Begriffen zusammen:

mental – geistig, den Verstand betreffend

Training – es werden Prozesse eingeleitet, die eine positive, verändernde Wirkung hervorrufen

Im Mentaltraining geht es im Wesentlichen um die Entwicklung einer positiven Grundeinstellung und Haltung. Der Fokus wird auf das Positive gelegt, ohne dabei das Negative zu verdrängen. Ziel ist ein lösungsorientiertes Denken und in der Folge ein konstruktives Herangehen an Aufgaben und Herausforderungen.

Durch mentales Training finden Lernprozesse statt und die Techniken des Mentaltrainings können im Alltag integriert werden. Wir lernen unser Leben lang, unser Gehirn ist stets formbar. Es können immer hindernde Verhaltensweisen und Glaubenssätze abgebaut werden und neue Denkmuster entstehen.

 

Nach Abschluss der Ausbildung zur/zum diplomierten Mentaltrainer/in haben wir uns im Dreierteam zusammengefunden und bieten Vorträge an. Unsere unterschiedlichen Zugänge sind sehr bereichernd in der Auseinandersetzung mit den Themen.

„Durch Mentaltraining lernen wir, unsere Bedürfnisse und Sehnsüchte zu stillen und auch für die Herausforderungen des Lebens vorbereitet zu sein. Um seinen eigenen Weg zu finden, bedarf es als ersten Schritt zu wissen, was mir gut tut und wo ich Erfüllung und Begeisterung spüre. Und genauso wichtig ist es, zu erkennen, was in meinem Leben nicht dienlich ist. Die Fähigkeit zum Loslassen ermöglicht sehr viele Veränderungen. Seien wir beharrlich und geben wir immer unser Bestes!“
Martin Gautsch

 

„Ich sehe im mentalen Training eine Möglichkeit, an den immer wiederkehrenden Konflikten des Alltags durch das Anwenden der mentalen Techniken nachhaltig zu arbeiten und sie letztendlich auflösen zu können. Eine Veränderung des Blickwinkels kann dem Leben eine neue Richtung geben.“
Martina Gautsch

 

„Mentaltraining lehrt mich, dass ich in jeder Situation die Möglichkeit der Wahl habe. Es sind meine Gedanken und meine innere Einstellung, die bestimmen, wie ich die Aufgaben des Lebens löse. Es liegt in meiner Verantwortung, mein Leben zu gestalten und zum Guten zu wenden.“
Rosa Santner

Personen im Bild (von links):
Martina Gautsch, Martin Gautsch, Rosa Santner

Unser aktueller Vortrag


 

Mentaltrainings-Themenabend:

DIE GEISTIGEN GESETZE
Wie kann ich sie erkennen,
dadurch das Leben besser verstehen
und sie in den eigenen Weg integrieren?

Datum: Freitag, 28.6.2019, 19 Uhr
Ort: Gemeindezentrum Thomatal
Kosten: 20 Euro

Anmeldung